Fragen zur Rechnungsprüfung (FAQ)

Zum 01.07.2019 ändert die BARMER das Abrechnungsverfahren im Fahrkostenbereich.

Zukünftig wird der gesamte Fahrkostenabrechnungsprozess BARMERintern zusammen mit der KV Service Plus GmbH als Tochterunternehmen durchgeführt. Bitte beachten Sie hierfür auch das Kostenträgerverzeichnis ab 01.07.2019.

Um Verzögerungen in der Übergangsphase zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen folgende „FAQ“ zu berücksichtigen.